Amazon Instagram TwitterFacebook

Blog

Blogger gesucht!

Im neuen Jahr landen parallel gleich zwei Bücher aus meiner virtuellen Feder in den Buchhandlungen: Noras Welten – Weltenbruch und Zweite Heimat – Die Reise der Celeste. Aber auch Flammen des Sommers und Darwin's Failure – Unter den Narben stehen in den Startlöchern.
 
Deshalb suche ich Blogger, die mich mit Leselust, Freude und Spaß in die Buchstarts begleiten. Da nicht jeder, der gerne Fantasy liest, auch für Science Fiction zu begeistern ist und umgekehrt, werde ich dafür zwei "Gruppen" ins Leben rufen: die Weltenwanderer und Sternensucher.
 
Ganz egal, ob ihr vorwiegend auf Facebook, Twitter, Instagram, YouTube oder im Web unterwegs seid – wenn ihr euch für Fantasy und/oder Science Fiction begeistert und Interesse an einer Zusammenarbeit habt, schickt mir doch einen Link zu eurem Blog unter kontakt@winterheart.at!
 
WeltenwandererSternensucher

Noras Welten – 2 Jahre alt und doch ganz neu

Noras WeltenIm Mai 2017 hat Noras Welten – Durch den Nimbus zum ersten Mal das Licht der Buchwelt erblickt. Zwei Jahre, einen Buchpreis und ein paar Verlagsverträge später erstrahlt es nun in neuem (und teilweise unerwartetem) Glanz.

Selfpublishing vs. Verlag

Unlängst habe ich ja bekannt gegeben, dass ich mich mit einigen Projekten aus dem Selfpublishing zurückziehe und sie stattdessen in die kompetenten Hände von Verlagen gebe. Ein Schritt, der sich durch ein paar glückliche Fügungen ergeben hat, der aber für mich auch durchaus notwendig war. Hier ein kleiner Einblick in meine Gründe, und warum ich dennoch das Selfpublishing nicht aufgeben werde.

Zeit für den nächsten Schritt!

Das Jahr 2018 bringt gleich zwei große Jubiläen für mich: Vor 10 Jahren, im September 2008, erschien mit der Kurzgeschichte "Der Richtspruch" meine erste Veröffentlichung. Und vor genau 5 Jahren, im April 2013, veröffentlichte ich meinen ersten Roman "Herz des Winters" im Selfpublishing.

10 Jahre Autor, 5 Jahre Selfpublisher – welcher Zeitpunkt wäre besser geeignet, um den nächsten Schritt zu wagen? Der ein oder andere hat es vielleicht schon gemerkt – meine Romane verschwinden aus dem Handel. Keine Sorge, mir geht's gut, und sie werden auch schon bald wieder auftauchen, in neuem Glanz und unter neuem Label. Gemeinsam mit zwei großartigen Verlagen beginne ich ein neues Kapitel: als Verlagsautorin!

Neuerscheinungen


PERRY RHODAN Schwarze Ernte

Newsletter

Möchtest du über Neuigkeiten informiert werden? Dann melde dich hier an!

Nächster Termin

Frankfurter Buchmesse
Signierstunde Greenlight Press
18. Oktober 2019 (12.00 Uhr) 

BuCon Dreieich
Am Stand der Nordlichtphantasten
19. Oktober 2019 (ab 10.00 Uhr) 

Twitter